Image
Ballum IT ApS
16.10.2018, 07:34
Tillykke med den nye hjemmeside!

Digital Dermatitis – Mortellaro

Digital Dermatitis/ Mortellaro wurde in 1974 von R. Cheli und C. Mortellaro entdeckt.

Diese Krankheit wird durch eine Mischung aus verschiedenen Bakterien verursacht. 

Anaerobe Bakterien, einschließlich Spirochäten der Gattung Treponema, befinden sich in den mit der Infektion assoziierten Läsionen.

 

Wir wissen das Ammoniak Brecher der Barriere der Haut ist und dabei können die Bakterien durch die Haut gelangen.

Bakterien vie Treponema dringen in die defekte Haut ein und bilden einen hartnäckigen Biofilm.

Dieser Biofilm wirkt als Barriere, verhindert den Luftzugang zur Wunde und erschwert die Behandlung

Bakterien können sich stark vermehren Abgesonderte Stoffe der Bakterien schädigen das

Gewebe und rufen die Symptome von Mortellaro hervor.

Ein besonderer Mineralkomplex im KlauP bewirkt ein Aufbrechen des Biofilms und damit eine Luftzirkulation

Die Mineralien setzen sich in der Wunde fest.

 

Mit KlauP wird der Ammoniak zwischen den Kauen reduziert. 

Bakterien werden ebenfalls reduziert und dabei ist die Grundvoraussetzung für eine gesunde und starke Haut gegeben.

Bakterien können sich nicht mehr vermehren.

Gesundes Hautwachstum und schwarze Schorfbildung können beginnen.

Nach einigen Wochen fällt der Schorf ab und die Tiere laufen wieder schmerzfrei

 

Massenbehandlung und Einzeltierbehandlung 

  • Ohne Antibiotika
  • Ohne Formalin
  • Ohne Kupfer
  • Ohne Glutaraldehyde
  • Gleichen pH vie die Kuhhaut (5 – 5,5)
  • Brennt nicht

Fachhandel Schmidt 
T:  0172 89 77 025
M: fs@klaup.de

Image